Corian® und die Umwelt

DuPont Corian®, der von DuPont entwickelte acrylgebundene Mineralwerkstoff findet in immer neuen, aufregenden Projekten Anwendung, bei denen es um nachhaltiges Design und lang anhaltende Lösungen in der Bauindustrie geht. Als eines der führenden Unternehmen, das sich zu nachhaltigem Wirtschaften in seiner täglichen Geschäftspraxis verpflichtet, setzt sich DuPont dafür ein, nicht nur Zuwächse für seine Aktionäre, sondern auch für die Gesellschaft als Ganzes zu erwirtschaften. Gleichzeitig werden die Auswirkungen auf die Umwelt auf allen Ebenen so gering wie möglich gehalten. Jeden Tag entscheiden sich Endverbraucher, Bauunternehmer, Architekten und Designer dafür, umweltbewusst zu bauen. Corian® bietet sich ihnen als ein umweltbewusstes Material eines verantwortlich agierenden Unternehmens an, das seit 1802 besteht.

Was macht Corian® zu einem umweltbewussten Produkt?

Corian® wurde in den späten 60er Jahren des 20. Jahrhunderts von den Wissenschaftlern von DuPont entwickelt und kam seitdem in einer wachsenden Anzahl von Ländern für Projekte in den Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Design zum Einsatz. Heute ist Corian® eine weltweit anerkannte Marke, eine leistungsstarke Oberflächenlösung mit einer eindrucksvollen, weltweiten Referenzliste. Dabei empfiehlt es sich für verschiedenste Einsatzgebiete im privaten und öffentlichen Bereich.
Corian® bietet eine begrenzte 10-Jahresgarantie auf die gesamte Installation, wenn diese von einem zertifizierten Verarbeiter durchgeführt wurde. Unterstützend zu seinen funktionalen und ästhetischen Vorzügen verfügt das Material gleichzeitig über verschiedene umweltfreundliche Vorteile.

Ein langlebiges, erneuerbares und sicheres Oberflächenmaterial

Der acrylgebundene Mineralwerkstoff Corian® sowie die entsprechenden Klebstoffe haben einen niedrigen VOC-Wert (Volatile Organic Compound – flüchtige organische Verbindung) und beweisen sich seit 40 Jahren als sicheres Oberflächenmaterial. Corian® besteht zu ca. einem Drittel aus hochwertigem Acryl und zu zwei Dritteln aus natürlichen Mineralien. Es wird in verschiedenen Produktionsstätten überall auf der Welt hergestellt. Sobald die Inhaltsstoffe von Corian® vollständig miteinander reagiert haben (Polymerisation), entsteht ein chemisch stabiles Produkt mit nicht nennenswerten Auswirkungen auf die Raumluftqualität.

Deshalb bietet sich Corian® besonders für (Küchen-)Arbeitsplatten, Wandverkleidungen, Wasch- und Spülbecken sowie eine Reihe weiterer Anwendungen an. Die sehr guten Hygieneeigenschaften von Corian® wurden durch die unabhängige Testanstalt LGA QualiTest GmbH, Nürnberg, mit einem Hygienezertifikat bestätigt.

  • Corian® ist besonders langlebig. Es ist resistent gegen Hitze und Flecken und widersteht Spannung und Rissen. Damit empfiehlt es sich für stark frequentierte Räume.
  • Corian® bietet eine nahezu optisch fugenlose Anmutung und lässt sich leicht reinigen.
  • Corian® ist erneuerbar. Es kann in den meisten Fällen repariert und erneuert werden und wird deshalb seltener ausgetauscht oder entsorgt.
  • Corian® lässt sich ausbauen und wieder verwenden und kann für ein neues Design oder Produkt eingesetzt werden.

Verbesserung industrieller Prozesse

DuPont verbessert die industriellen Prozesse von Corian® kontinuierlich, indem es
Verantwortungsbewusstsein bei der Wahl der Rohstoffe zeigt:

  • Die für Corian® verwendeten Pigmente werden von der US FDA (United States Food and Drug Administration) empfohlen, sie sind frei von Schwermetallen sowie giftigen und krebserregenden Inhaltsstoffen.
  • DuPont bestärkt seine Zulieferer darin, sichere und umweltbewusste Verarbeitungsprozesse anzuwenden.

Verantwortungsbewusste Verarbeitungsprozesse:

  • Verbesserte Prozesse und Technologien tragen zur Abfallvermeidung während der Herstellung bei. Fehlproduktionen und Reststücke von Corian® werden als Rohmaterialien für neue Produkte eingesetzt.

Verantwortungsbewusste Verpackungen:

  • Unsere Richtlinien bei der Verpackung sind (in dieser Reihenfolge): Verbrauch minimieren, wenn möglich wieder verwenden, wenn durchführbar recyclen oder verbrennen bei gleichzeitiger Energiegewinnung.

Kontinuierliche Verbesserung

DuPont verpflichtet sich im Geschäftsbereich Corian® zur kontinuierlichen Verbesserung der Nachhaltigkeit, während es gleichzeitig ein Produkt liefert, das über sehr gute ästhetische und funktionale Eigenschaften verfügt und einen besonderen Service bietet. Damit hat sich das Oberflächenmaterial Corian® weltweit einen Namen gemacht.